Zwei Frauen.
Zwei unterschiedliche Generationen allein in einer einsamen Landschaft.
Sie begegnen Fragen und Kämpfen bedeutender Frauen der Geschichte sowie ihren eigenen großen und kleinen.
Wie verändern sie ihre Umgebung, während sich alles weiter dreht?

Idee & Choreografie:
Lena Lux

Co-Choreografie & Performance:
Verena Prüssing & Ilona Kranewitz

infos

wann

08. Juli 2022 | 20:00

wo

fundament