In bezaubernden Kino- und Konzertsälen, in stets gepflegt intimem Ambiente, wird die Vereinigung von Kino und Musik wiederbelebt. Die Magie der Erinnerungen an 35-Millimeter Spulen, die summend im Rücken der Zuschauer ihr flackerndes Licht auf die Leinwand projizieren; ein letztes Husten im gespannten Raum, während die Musiker beim Dimmen des Saallichtes noch kurz ihre Instrumente stimmen…

Der Mann mit der Kamera (UdSSR, 1929, Dziga Vertov)
Soundtrack: Simon Quinn (2018)

die Band
Die drei Musikerbrüder Nolan (Trompete), Simon (Kontrabass) und Brian Quinn (Schlagzeug) verfügen gemeinsam mit dem Pianisten Johannes von Ballestrem über eine langjährige und fundierte Erfahrung in der Komposition und live-Aufführung von selbst geschriebenen Soundtracks zu Meisterwerken der Stummfilm-Ära. Seit 2007 schreibt Simon Quinn seine Soundtracks für das nun seit mehr als 13 Jahren bestehende Quartett.

 

infos

sprach. . .los! - Stummfilme mit live-Musik

wann

12. November 2021 | 20:00

wo

fundament