für Menschen ab 60 Jahren

Seniorinnen und Senioren sind herzlich eingeladen am Montag, den 28.06.2021 von 16.00 bis 18.00 Uhr in gemütlicher Runde bei Kaffee und Kuchen im Mehrgenerationenhaus Gotha, Hauptmarkt 17, Geschichten zu erzählen oder Geschichten zu lauschen.

Das Thema des Nachmittags ist „Tanzen in Gotha“.

Wo sind sie tanzen gegangen? Haben sie Tanzstunde gemacht? (falls sie ein Foto davon haben: bitte mitbringen!) Mit wem sind sie das erste Mal zum Tanz ausgegangen?

Welches Kleid/welchen Anzug haben sie getragen?

Freuen sie sich auf einen unterhaltsamen Nachmittag!

Die Teilnahme ist kostenlos. Der art der stadt e.V. freut sich über eine Spende!

Eine Anmeldung ist vorab unter 0178 78 75 441 (Daniela Rockstuhl) dringend notwendig, da die Teilnahmezahl begrenzt ist.

Das Erzählcafé findet im Rahmen des Projektes „lebendige Zukunft – wahrnehmen, bewegen, gestalten in Gegenseitigkeit“ des art der stadt e.V. statt und wird über den Fonds Soziokultur e.V. über das Bundesprogramm „Neustart Kultur“ der Bundesbeauftratgen für Kultur und Medien gefördert.

Peggy Burian

infos

wann

28. Juni 2021 | 16:00 - 18:00

wo

Mehrgenerationenhaus