„Das Abschiedsdinner“ ist eine mitreißende Komödie über wahre Freundschaft in Zeiten, in denen eigentlich jeder mit jedem befreundet sein möchte. Das erfolgreiche französische Autorenduo, das mit seinem Stück „Der Vorname“ einen Welterfolg landete, überzeugt erneut mit rasanten Dialogen voller Sprachwitz und bösem Humor.

KARTEN: christian.mark@artderstadt.de

Es spielen: Astrid Kohlhoff // Sven Reese // Christian Mark
Regie: Oliver Seidel   Produktion: Stück für Stück Theaterensemble & art der stadt e.V.

infos

wann

21. Januar 2022 | 20:00

wo

fundament

preis

20,00 € - 25,00 €