You are currently viewing Der Wind in den Weiden
Foto: Frank Röhrer

FUNDAMENT

Der Wind in den Weiden

Gastspiel


Nach dem englischen Kinderbuchklassiker von Kenneth Grahame

Der Maulwurf erwacht aus seinem Winterschlaf. Frühjahrsputz? Nein! Es gibt so viele interessante Dinge zu erleben: Bootfahren mit der Wasserratte, Picknick am Fluss, Abenteuer mit dem Kröterich… doch aus Übermut läuft alles aus dem Ruder. Durch einen Unfall wird die Freundschaft der drei Tiere auf eine harte Probe gestellt, aber am Ende sitzen sie versöhnt bei einem gemeinsamen Picknick zusammen.
Die Bühne ist eine hohle Weide. Auf zwei Spielebenen erleben wir die drei Tierfiguren in nah und fern, ein wandelbarer Picknickkorb bildet das wesentliche Spielobjekt für diese ergreifende Geschichte von Verbundenheit mit der Natur, von Fernweh, Eigensinn und von tiefer Freundschaft.

Spieldauer: 45 Minuten

Spiel: Christiane Weidringer
Regie: Harald Richter
Bühne: Thomas Lindner
Körbe: Frank Birkfeld
Puppen: Barbara und Günter Weinhold
Musik: Andreas Kuch


Termin

01.09. So
FUNDAMENT
16:00
10,00 € - 6,00 €
50 freie Plätze
ab 4 Jahren

Reservierung

Ticket-Typ Preis Plätze
normal 10,00 €
ermäßigt 6,00 €

Reservierungsinformationen